Autoglaser.de 304

Professionelle Aus- und Weiterbildungen im Bereich Autoglas!

Smart-Repair-Techniken spielen inzwischen eine große Rolle. In fast jedem Bereich der Automobilbranche, von Produktion, über Verkauf oder Leasing hin zu Reparatur, Aufbereitung und Wiederverkauf, werden Reparaturen mithilfe von Smart-Repair gemacht. So ist es nicht verwunderlich, dass diese Reparaturtechnik auch im Bereich Autoglas nicht mehr wegzudenken ist.

IbF-Halle bildet seit 2009 erfolgreich in den verschiedenen Smart-Repair-Bereichen aus. Von lackschadenfreier Ausbeultechnik und Spotlackierung über Fahrzeugfolierung und Aufbereitung bis hin zu Innenraum- und kosmetischer Felgenreparatur bietet IbF-Halle berufliche Weiterbildungen und Fachseminare an. In den innovativen Seminaren werden die aktuellsten Methoden von professionellen Trainern praktisch an kompletten Fahrzeugen geschult. So kann jeder Teilnehmer aufgrund seiner fundierten praktischen Erfahrung direkt im Anschluss an die Weiterbildung in dem erlernten Bereich durchstarten.

Ein Schwerpunkt des Ausbildungsangebots von IbF-Halle in Berlin, Halle (Saale) und Ratingen liegt im Bereich Autoglas.

Ausbildung zum Autoglasmonteur

Die komprimierte Ausbildung zum Autoglasmonteur dauert 4 Wochen und kann für Arbeitssuchende, Selbstständige, Arbeitnehmer und auch Arbeitgeber bis zu 100% staatlich gefördert werden.

In der intensiven praktischen Ausbildung eignen sich die Teilnehmer umfangreiches Fachwissen über Klebe-, Austrenn- und Reparaturtechniken, ebenso wie den Umgang mit Kunden und der Dokumentation an.

Lehrgangsinhalte
  • Theoretische Grundlagen & rechtliche Vorschriften
  • Werkzeuge Materialien
  • Sensortechnik
  • Steinschlagreparatur
  • Ein- und Ausbau von Wind-, Seiten- und Heckscheiben
  • Austrenn- und Klebetechniken (auch von Sonderscheiben)
  • Sachkundenachweis Airbag & Gurtstraffer

Fachseminar Grundlagen Fahrzeugverglasung

Das Autoglasgeschäft in Deutschland wächst kontinuierlich – vor allem der Anteil der Scheibenreparaturen. Neben dem gestiegenen Kostendruck auf Seiten der Versicherungen, steigen auch die Anforderungen an die Erbringer von Autoglas-Dienstleistungen. Um dem Rechnung zu tragen, bietet IbF-Halle mit dem Seminar „Grundlagen Fahrzeugverglasung“, die Möglichkeit eines professionellen Theorie- und Praxistrainings.

Innerhalb von 3 Tagen erlernen die Teilnehmer bei einem komprimierten Praxistraining alle relevanten Grundlagen der Reparatur oder dem Austausch von Fahrzeugverglasung.

Lehrgangsinhalte
  • Grundlagen von Austrenn- und Klebetechniken
  • Austausch von verschiedenen Fahrzeugscheiben
  • Sensortechnik
  • Steinschlagreparatur
  • Praktisches individuelles Training
  • Sachkundenachweis Airbag & Gurtstraffer

Windschutzscheibenreparatur (Steinschlag)

Ein Steinschlag ist schnell passiert und kann größere Schäden an der Windschutzscheibe nach sich ziehen. Mit Smart-Repair-Techniken lassen sich Fahrzeugscheiben aber mit geringem finanziellem und zeitlichem Aufwand wieder instand setzen, ohne dass die Scheibe getauscht werden muss. Diese Reparaturtechnik wird von Kunden vermehrt verlangt und auch von Versicherungen empfohlen. Die Windschutzscheibenreparatur mit dem Smart-Repair-Verfahren ist somit die ideale Zusatzleistung in Kfz-Betrieben und freien Werkstätten oder eine Angebotserweiterung für Selbstständige.

In nur einem Tag werden den Teilnehmern die Fähigkeiten der Steinschlagreparatur an der Windschutzscheibe komprimiert vermittelt.

Lehrgangsinhalte
  • Grundlagen der Windschutzscheibenreparatur
  • Rechtliche Vorschriften nach StVZO
  • Begutachtung des Schadens
  • Instandsetzung des Schadens
  • Individuelle praktische Übungen

Alle Seminare können von verschiedenen Institutionen gefördert werden. Wir beraten dazu gerne und unterstützen bei der Antragstellung.

Qualität durch Innovation - Weiterbildungen im Bereich Smart-Repair

Neben dem modernen Schulungskonzept, den grundlegenden und innovativen Inhalten, dem hohen Praxisanteil und der langjährigen Ausbildungserfahrung ist eine weitere Grundvoraussetzung dieses Erfolges die zahlreichen Kontakte zu Unternehmen der Automobilbranche.

Die moderne und kontinuierlich aktualisierte Ausbildung ist auf die Bedürfnisse der Unternehmen und der Neuerungen der Branche abgestimmt, von der freien Werkstatt bis hin zum Automobilhersteller. Oberste Prämisse des Ausbildungskonzeptes ist ein fortwährender Qualitätsanspruch im Einklang mit Individualität.

Weitere Schulungen

IbF-Halle bietet neben den verschiedenen Seminaren zum Thema Autoglas auch Seminare zu anderen Smart-Repair-Techniken an. Unter anderem können folgende Weiterbildungen in Berlin, Halle an der Saale und Ratingen absolviert werden.

Alle Schulungen bei IbF-Halle sind von verschiedenen Institutionen bis zu 100% förderungsfähig.

Auf dem Weg vom Interessenten bis zum Absolventen stehen Ihnen unsere Berater helfend zur Seite. Egal, ob es sich um die Unterstützung bei der Antragsstellung von Förderungen, der Vermittlung eines Praktikums- und Arbeitsplatzes oder der Hilfestellung bei der Unterbringung am Schulungsort handelt.

Profitieren auch Sie von den aktuellen Schulungskonzepten und der langjähriger Erfahrung der IbF-Halle.

Wir informieren gerne!

Rufen Sie einfach unter der kostenfreien Rufnummer 0800 5893182 oder senden Sie eine E-Mail an info@ibf-halle.de


IbF-Halle Logo

IbF-Halle: Innovativ – praxisnah - förderfähig