IbF-Halle - Schulungsangebot

Alles neu macht der Mai – Auch in Sachen Umsatz

29. April 2015

Das Deutsche Kfz-Gewerbe (ZDK) ruft den Mai zum “Autoglasmonat” aus. “Es ist höchste Zeit für die Branche, sich wieder stärker auf vernachlässigte Renditebringer im Werkstattgeschäft zu besinnen”*, sagte ZDK-Präsident Jürgen Karpinski.

Seit mehreren Jahren werden die Fahrzeuge immer wartungsärmer, weniger reparaturanfällig und müssen daher auch seltener auf die Hebebühne. Zudem bieten immer mehr Autohäuser Werkstatt-Flatrates beim Kauf eines Neuwagens an. So steht, laut Karpinski, die wichtigste Ertragssäule des Kfz-Betriebs unter Druck.

Der Bereich Autoglas aber ist in den letzten Jahren zu einem immer größeren Markt geworden. Verbraucher achten nicht nur auf größere Steinschlagschäden, sondern suchen schon nach Mikroschäden in der Frontscheibe. Dazu kommt nun mit dem Frühling auch das Sonnenwetter und diese kleinen Makel sind besser zu sehen.


Kfz-Betriebe sollten sich diesen Umstand zunutze machen und ihren Kunden aktiv ihre Kompetenz in Sachen Autoglas deutlich machen.

Wer noch keine auf diesem Gebiet ausgebildete Fachkraft hat, kann sich oder seine Mitarbeiter bei IbF-Halle GmbH schulen lassen. In realistischen Situationen erlernen die Schulungsteilnehmer an kompletten Fahrzeugen alle Grundlagen der Fahrzeugverglasung durch praktisches Training und unter Anleitung professioneller Ausbilder.

Also nichts wie ran! Hier für das Fachseminar anmelden und alles rund um die Fahrzeugverlasung lernen.

Lehrgangsinhalte:

  • Grundlagen Fahrzeugverglasung
  • Grundlagen der Austrenn- und Klebetechniken
  • Austausch von verschiedenen Fahrzeugscheiben
  • Steinschlagreparatur
  • praktisches individuelles Training
  • Kalkulation und Abrechnung
  • Sachkundenachweis Airbag & Gurtstraffer

Die Kosten für dieses Fachseminar können mit Hilfe der Bildungsprämie (www.bildungspraemie.info) gefördert werden.

Datum/Zeit:
26.05.2015 - 28.05.2015

Kosten:
715,00 € zzgl. MwSt.

Weitere Informationen und Anmeldung "HIER"

*(Quelle: AUTO SERVICE PRAXIS Online)

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: IbF-Halle GmbH

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Feinstaubplakette - Ihre persönliche Visitenkarte!

2019_12_06_v_b_eva_umweltplakette_autoglaser_de_smart-repair_de_339

Am 10. Dezember 2019 haben wir für Sie über das Unternehmen E.V.A. GmbH aus Bruchsal berichtet, dass...

Das Partnernetz wächst, die Qualität steigt!

2019_06_21_v_b_logo_wintec_autoglas_autoglaser_de_339

Die Autoglas Branche ist in den vergangenen Jahren durch den technischen Wandel geprägt. Umso wichtiger...

Turbo Club steht auf eigenen Beinen

2020_01_31_v_b_guardian_autoglas_turbo_club_geburtstag_2_339

Am 1. Februar feierte der Turbo Club seinen zweiten Geburtstag. Im Verlauf von 2019 ist unser Treueprogramm...

Wie geht es in der finalen Staffel weiter?

2019_12_19_v_b_logo_autoglas_tv_autoglaser_de_339

An diesem Donnerstag startet die dritte Interviewreihe „Vom Autoglaser für Autoglaser“....

Vollmer Autoglas Raunheim sucht Verstärkung

2020_01_23_v_b_stellenangebot_vollmer_autoglas_raunheim_autoglaser_de_1_339

Es gibt viele Betriebe, die Windschutzscheiben reparieren oder Scheiben tauschen. Wie gut sie das durchführen...