Glavista bei der Automechanika Frankfurt 2022

Die Zukunft ist eine Reise

26. September 2022

Glavista, ehemals Guardian Automotive, hat die diesjährige Automechanika in Frankfurt am Main genutzt, um seine neuesten Innovationen und Visionen im Bereich Autoglas für elektrifiziertes, geteiltes, vernetztes und autonomes Fahren vorzustellen.

Die Besucher am Stand des Unternehmens konnten die hochmoderne Autoglas-Technologie der Marke unter dem Motto „Die Zukunft ist eine Reise“ erleben, kennenlernen und mit ihr interagieren.

„Automechanika war ein großartiger Ort für uns, um mit einigen unserer geschätzten Partner und Kunden persönlich zu sprechen, nachdem die vergangenen Jahre zweifellos für alle eine Herausforderung waren,“ erklärte Laura Alvarez, Vertriebs- und Marketing Leiterin, Glavista. „Die Messe bot eine hervorragende Plattform, um zu kommunizieren und zu zeigen, wie wir uns die Zukunft von Autoglas als eine kontinuierliche Reise zu mehr Qualität, Innovation, Sicherheit, Nähe, Flexibilität, Nachhaltigkeit und bestem Service vorstellen.“

Auf der Automechanika 2022 im September konnten die Besucher am Stand des Unternehmens die hochmoderne Autoglas-Technologie der Marke unter dem Motto „Die Zukunft ist eine Reise“ erleben, kennenlernen und mit ihr interagieren. (Foto: Glavista)

Durch die genaue Beobachtung der neuesten Trends und Technologien in der Branche hat sich Glavista als einer der Hauptentwickler etabliert, der die kontinuierliche Innovation im Autoglasbereich vorantreibt. Daher zeigte das Unternehmens hauptsächlich Exponate mit zukunftsorientierten Technologien, darunter:

Zukunftsweisende Folientechnologien für Sonnenschutz, Sichtschutz und photovoltaische Solarmodule
Auf einem separaten Ausstellungsbereich auf dem Messestand von Glavista wurden Sonnendächer präsentiert. In Zukunft wird die integrierte intelligente Folientechnologie es den Nutzern ermöglichen, die Durchlässigkeit des Tageslichts für einen individuellen Sonnenschutz zu „dimmen“. Eine zusätzliche Photovoltaik-Folie oder ein integriertes Solarpanel im Panoramadach könnte die Reichweite von E-Fahrzeugen zusätzlich erhöhen. Auch die dimmbaren Heck- und Seitenscheiben bieten den Fahrgästen bei Bedarf mehr Komfort und Privatsphäre durch Regulierung der Durchlässigkeit je nach Bedarf auf teilweise oder vollständig undurchsichtig.

Große Investitionen in Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit
Die Messe bot nicht nur die Möglichkeit, intensive Kundengespräche zu führen, sondern war auch eine hervorragende Gelegenheit für Glavista zu zeigen, wie sehr das Unternehmen Nachhaltigkeit in seine Arbeit einbezieht. Glavista ist davon überzeugt, dass die Zukunft eine Reise ist, und deshalb engagiert sich das Unternehmen für unseren Planeten und ergreift konsequent Maßnahmen, die es für den Schutz unserer Umwelt für notwendig hält. Dank umfangreicher Investitionen in den Produktionsstandort in Llodio in Spanien ist das Unternehmen in der Lage, die Grenzen sowohl bei der Produktqualität und neuen Produkttechnologien als auch bei den Prozessen zu verschieben, immer auf der Suche nach Optimierung und Effizienz.

Kundenorientierter Marktansatz
Als unabhängiger Zulieferer für die Automobilindustrie und den Ersatzteilmarkt baut Glavista auf 90 Jahre Erfahrung im Autoglasbereich und kombiniert kompromisslose Produkt- und Servicequalität mit einem dynamischen und kundenorientierten Marktansatz. Einzelne Autoglas-Komponenten können über Nacht in ausgewählte Regionen verschickt werden. Ein benutzerfreundlicher eShop bietet bequeme Bestellmöglichkeiten und Zugang zu qualifizierten Marktexperten. Darüber hinaus können die Kunden von der täglichen Unterstützung im Rahmen des beliebten Turbo Club-Treueprogramms profitieren.

Flexibilität in der Produktion
Glavista ist von der International Automotive Task Force (IATF) zertifiziert und gibt seinen Kunden die Gewissheit, dass seine Produkte nach den höchsten OEM-Standards hergestellt werden. Die hochmoderne Produktionsanlage des Unternehmens ermöglicht die flexible Herstellung einer der größten Auswahl an Verbund- und Hartglasprodukten, um praktisch alle Bestellungen von Kunden aus der Erstausrüstung und dem Aftermarket zu erfüllen.

Die Zukunft ist eine Reise. Wenn Sie nicht an der Automechanika 2022 teilnehmen konnten, können Sie unter www.glavista.com mehr darüber erfahren, wie die Produktinnovationen des Unternehmens Ihnen helfen können, Ihren Bedarf an Autoglas auf deiner Reise in eine strahlende und intelligente automobile Zukunft zu decken.

Textquelle: Glavista
Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung: Glavista

Autor: Glavista
Quelle: Glavista

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Die Zukunft der Lackiervorbereitung und Felgenreparatur

2024_03_12_v_b_cartec_logo_pluedershausen_smart-repair_de_1200-699

Innovationen, Trends, aktuelle Entwicklungen: Auch 2024 öffnet die Automechanika ihre Tore beim Branchentreff...

Riesige Schäden durch Naturgewalten

2024_06_24_v_b_unwetter_pixabay_smart-repair_de_1200-699

Im Jahr 2023 waren von Naturgewalten wie Hagel, Sturm usw. verursachte Schäden um 1,7 Milliarden € höher...

Neueröffnung Wintec Autoglas Kiese in Bad Kreuznach

2024_06_26_v_b_wintec-autoglas-bad-kreuznach_autoglaser_de_1200-699

Nachdem das Unternehmen Wintec Autoglas Kiese bereits in den Regionen Gensingen, Frankfurt, Ingelheim...

Fahrzeugglaser/in (m/w/d)

2024_05_25_v_b_bau-autoglas-rado-stellenangebot_1200-699

Wir suchen ab sofort Fahrzeugglaser/in (m/w/d) in Vollzeit in ganz Deutschland. Die Tätigkeit umfasst...

Eine interessante Mischung aus Tradition und Moderne

2024_06_12_v_b_die-schmitt-autoglas_jubilaeum_giffhorn_autoglaser_de_1200-699

Mit Geschäftspartnern, Wegbegleitern, Mitarbeitern und Familie feiert der Autoglas Betrieb von Maike...