junited im goldenen Herbst

13. November 2014

Die Stimmung im deutschen Autoglasmarkt ist wegen der aktuellen Auftragslage bedrückt. Aufgrund diverser Maßnahmen ist die Atmosphäre in der junited AUTOGLAS-Gruppe in diesem Herbst positiver.
 
 
Dazu hat vor allem die Auszeichnung mit dem Goldsiegel als Service Champion gesorgt. Zum vierten Mal in Folge erreichte junited AUTOGLAS bei dem größten in Deutschland durchgeführten Serviceranking einen „Gold – Rang“. Hinter der aktuellen Kundenbefragung von der Tageszeitung „DIE WELT“ in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt stehen insgesamt über 1 Millionen Kundenurteile zu 1.519 Unternehmen. Untersucht wurde der erlebte Kundenservice anhand des "Service Experience Score" (SES). Hierbei wird in Prozent gemessen, wie viele der Befragten bei ihrem Anbieter einen sehr guten Kundenservice erlebt haben. Die Erhebung erfolgt dabei stets ohne Beteiligung der bewerteten Firmen. Stolz sind die Partner von junited AUTOGLAS, dass es nur ihnen, neben dem großen weltweit agierenden Marktbegleiter, gelungen ist, aus dem Bereich der Autoglaser einen Goldrang (Platz 1-150) zu erzielen. „Das ist das Ergebnis, fortwährend an der Servicequalität und Kompetenz als Spezialist in Sachen Autoglas zu arbeiten. Mit hoher Motivation vom Chef bis zum Auszubildenden!“ so Geschäftsführer Tobias Plester zur wiederholten Auszeichnung.

Diese inhabergeführte Kompetenz wurde in den letzten Wochen auf diversen Messen dargestellt. So stellte junited AUTOGLAS u.a. auf der weltgrößten Glasmesse „glasstec“ in Düsseldorf aus und war erstmalig auf der größten deutschen Fachmesse der Versicherungswirtschaft in Dortmund, der DKM, präsent. Dabei wurden viele neue Kontakte mit Versicherungsmaklern und Schadenspezialisten geknüpft.
 
 
 
In diesen Wochen bereitet sich die Führung der junited mit ihren Partnern in gut 20 regional durchgeführten Stammtischen auf das neue Jahr vor. Dabei geht es vor allem um die kurzfristigen Maßnahmen im Marketing und Vertrieb sowie die langfristige Strategie. Das augenblickliche Fazit der Partnertreffen fällt schon deshalb positiv aus, weil die beiden größten deutschen Versicherungen im Kraftfahrt-Bereich, Allianz und HUK, ihre engen Kooperationen mit junited AUTOGLAS erfolgreich fortsetzen bzw. ausbauen werden.

junited AUTOGLAS ist mit aktuell über 230 Stationen das größte deutsche Netzwerk selbstständiger Autoglasspezialisten und die Nummer zwei in diesem Markt. Erst 2004 gegründet, ist die Kooperation mit Sitz in Köln heute bundesweit für Flotten- und Leasinggesellschaften sowie Versicherungen erfolgreich als Dienstleister tätig. Die junited-Gruppe setzt dabei konsequent auf unternehmergeführte Service- und Qualitätskompetenz.

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: junited AUTOGLAS Deutschland GmbH & Co. KG

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Halten Sie ihre Daten up to date!

2020_09_19_v_b_autoglaser_de_logo_1200_699

Jedem Betrieb beschert die Pflege seiner Kontaktdaten eine solide Basis für eine vertrauensvolle und...

„Ausbildung zum Autoglaser mit Zertifikat“!

2020_09_17_logo_bva_autoglaser_de_1200_699

Auf der Suche nach einer Schulungsmöglichkeit für Autoglaser, insbesondere zum Erwerb der Grundkenntnisse...

Kalibrieren ohne Wenn und Aber

2020_08_25_v_b_hella_gutmann_logo_autoglaser_de_1200_699

Die Kernfunktion des CSC-Tools SE, das Kalibrieren von kamera- radar- oder lidarbasierten Fahrerassistenzsystemen...

Wissen gehört definitiv dazu!

2020_09_10_v_b_guardian_automotive_autoglaser_de_1200_699

Das Automotive Intelligence Center (AIC) in Bilbao ist ein Forschungs- und Bildungszentrum, in dem sich...

Produkteinführung zur Kassensicherungsverordnung

2020_09_07_v_b_buehrli_dataplan_glasmatic_autoglaser_de_1200_699

Die Digitalisierung bietet Unternehmen weltweit eine Chance. Damit steigen aber auch die Anforderungen...