News bei NordGlass Distribution GmbH

5. August 2014

NordGlass Distribution GmbH mit neuem Gesicht

Seit Juni agiert Holger Ebert als General Manager Deutschland für die Nordglass Distribution.
 

Mehr als 18 Jahre verbrachte er schon im Autoglasgeschäft und zuvor weitere 6 Jahre im Bauglasbereich bei einem der weltweit führenden Glasproduzenten.

Nun gilt es Nordglass in Deutschland als sehr gute Alternative zu den 4 globalen Glaslieferanten aufzustellen. Hierbei soll nicht nur der Preis im Vordergrund stehen, sondern auch der Service, die Verfügbarkeit und die Qualität.

„Wir haben einen großen Vorteil. Wir produzieren nur in einem europäischen Werk und haben somit sehr kurze Liefer- und Kommunikationswege. Ich konnte mich davon überzeugen, dass die Standard OEM Prozesse im Werk in Koszalin teilweise besser gewährleistet sind als in zahlreichen Autoglaswerken in Indien oder Asien, die ich in der Vergangenheit besucht habe. Gerade das Qualitätsbewusstsein der Mitarbeiter im Werk hat mich beeindruckt. Mit diesem Personal haben wir in der Vergangenheit die Qualität auf ein Niveau gebracht, dass sich hinter den anderen Anbietern nicht zu verstecken braucht.  Dieses Personal ist bestrebt, diesen Qualitätsstandard immer noch perfekter zu machen.“

Die Firma Nordglass in Polen produziert auch für OE und zwar für den Bushersteller Solaris aber auch für den Eisenbahnbereich der Siemens AG und Bombardier. Hierdurch sind durchgängige Qualitätskontrollen auf hohem Niveau durch OE Produzenten gewährleistet. Die Fokussierung der Produktion ist aber ganz klar auf den Autoglas Ersatzteilhandel. Hierdurch kann eine sehr hohe Verfügbarkeit erreicht werden und die Möglichkeit der sehr schnellen Produktionsumrüstungen lässt eine große Anzahl an verschiedenen Produkten Tag für Tag zu und somit eine schnelle Reaktion auf veränderte Marktnachfragen.

„Man hat sich bei Nordglass klar auf die Fahne geschrieben, dass man für den Autoglaser da ist. Das ist ganz in meinem Sinne, denn ich bin es aus der Vergangenheit gewohnt, dass Großkonzerne immer den Vorrang genossen haben. Der kleine Autoglaser blieb oft auf der Strecke und hatte mit schlechten Verfügbarkeiten zu kämpfen.“
 
 
Holger Ebert General Manager Deutschland Nordglass Distribution GmbH

Herr Ebert wird die Verkaufsmannschaft mit Michael Renkes (Verkaufsleiter Kempen), Andreas Bohn (Verkaufsleiter Halle), Haiko Kuckro (Verkaufsleiter Süddeutschland) und Michal Szafoni (Exportmanager Polen) führen und auch weiterhin darauf bauen, dass die Kunden sehr erfahrene Mitarbeiter in den Verkaufsbüros am Telefon erreichen.

Die Nordglass wird auch in diesem Jahr auf der Automechanika in Frankfurt ausstellen, um den Kunden in Gesprächen die Verbesserungen der letzten Jahre zu erläutern aber auch um die Planungen für die Zukunft aufzuzeigen. Unter dem Motto „Eine Alternative mit 100% hoher Qualität aus Europäischer Produktion“ will man versuchen die Vorteile von Nordglass zu vermitteln.

Serviceausweitung und ständige Qualitätsverbesserungen stehen ganz oben auf der Tagesordnung.

„Bei über 700 aktiven Kunden kann die Qualität der Produkte nicht so schlecht sein, wie es am Markt speziell von unseren Wettbewerbern kommuniziert wird. Hier gilt es aber dafür zu sorgen, dass ständige Qualitätsverbesserung als Ergebnis eines ständigen Zuhörens beim Kunden und durch den kurzen Kontakt zum Werk auch beim Kunden spürbar werden.“

Ein weiterer großer Vorteil durch ein Werk in Polen, das sehr nahe zur deutschen Grenze liegt, ist die Möglichkeit der Direktbelieferung. Ohne Zwischenlagerung und aufwendiger Einzelscheibenlieferung können größere Mengen aus dem gesamten Europäischen Produktsortiment sehr kostengünstig direkt aus Polen zum Kunden geliefert werden. Hierbei muss es sich nicht nur um eine Abnahme ganzer Kistenmengen handeln, sondern es können auch Mischkisten geliefert werden.

„Wir wollen auch weiterhin ein ruhiger Marktteilnehmer bleiben und werden uns auch in Zukunft keine unrealistischen Ziele setzen, sondern stetig an uns und unseren Produkten arbeiten, damit unsere Kunden uns als gute Alternative wahrnehmen und wir langsam wachsen.“

Holger Ebert
General Manager Deutschland
Nordglass Distribution GmbH

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: Nordglass Distribution GmbH

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Materialknappheit in der Autoindustrie

2021_10_11_v_b_lieferschwierigkeiten_autoglas_pixbay_autoglaser_de_1200-699

Die kalte Jahreszeit beginnt, jeder genießt es im warmen Wohnzimmer zu sitzen. Doch plötzlich fällt die...

GUARDIAN AUTOMOTIVE IST JETZT GLAVISTA

2021_10_04_v_bild_glavista_logo_autoglaser_de_1200_699

Die Umfirmierung von Guardian Automotive zu Glavista folgt einer Reihe bedeutender strategischer Entwicklungen...

Ralf und Wolfgang Schumann ehemals junited AUTOGLAS Osnabrück jetzt „Die Folienbutze"

2021_09_22_v_b2_die-folienbutze_werkstatt_osnabrueck_autoglaser_de-1200-699

Im Interview spricht die Redaktion von autoglaser.de mit den Geschäftsführern Herr Ralf Schumann und...

Fahrzeugschäden komplett digital abwickeln

2021_02_09_v_b_dekra_stundenverraechnungssatz_dekra_smat-repair_de

Die international führende Sachverständigenorganisation DEKRA ist bei der Schweizer Spearhead AG eingestiegen....

Fahrerassistenzsysteme können für Sicherheit sorgen

2021_02_09_v_b_dekra_stundenverraechnungssatz_dekra_smat-repair_de

Unfallforscher und Verkehrssicherheitsexperten sind sich einig: Mit Hilfe von Fahrerassistenzsystemen...