PMA/TOOLS AG feiert 30-jähriges Jubiläum:

Gegründet in einer Scheune, gewachsen zu einem international agierenden Unternehmen

24. Mai 2023

Anfang der 1990er Jahre war die Ersatzteilbeschaffung für Autoglaser und Autoglashersteller eine große Herausforderung.

Windschutzscheiben konnten nicht zeitnah und qualitativ hochwertig repariert oder ausgetauscht werden. Um wettbewerbsfähig zu sein, benötigte der Aftermarket für Windschutzscheiben Alternativprodukte zu den OE-Artikeln.

Mit der Gründung der PMA GmbH im Jahr 1993 schloss die heutige PMA/TOOLS AG diese Lücke.



"Wir sind stolz darauf, dass die PMA/TOOLS AG den Autoglasmarkt nachhaltig prägen konnte", sagt Uwe Kremer, Vorstand und Gründer der PMA/TOOLS AG. "Dabei war es für uns immer von zentraler Bedeutung, dass wir uns an den Bedürfnissen unserer Kunden orientieren. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen helfen wir Ihnen, erfolgreich zu sein. Daran werden wir auch in Zukunft hart arbeiten und unseren Beitrag zur Entwicklung des Autoglasmarktes leisten."

Durch die Integration von Fahrerassistenzsystemen und Sensor- sowie Kameratechnik ist die Windschutzscheibe zu einem High-Tech-Produkt im modernen Fahrzeug geworden. Seit 30 Jahren verfolgt die PMA/TOOLS AG das gleiche Ziel wie Sie: Perfektion an der Windschutzscheibe, daher ist sie auf passgenaue Lösungen spezialisiert: komplexe Rahmen, Leisten, spritzgegossene Kamerahalter und weitere hochwertige Anbauteile für Industrie und Handel.

Heute ist das Unternehmen der führende Lieferant und Produzent von Autoglas-Zubehör in Europa.

Immer offen für Veränderung und Weiterentwicklung

2020 erfolgte der Neubau des hauseigenen Kalibrier- und Schulungszentrums R.A.C.E.. In praxisorientierten Schulungen geben die erfahrenen Trainer ihr Wissen rund um das Thema Autoglas an Interessierte aus Werkstätten und der Autoglasindustrie weiter. Auch im Schulungsbereich ist zu spüren, dass die Windschutzscheibe mittlerweile aus vielen technischen Komponenten besteht. Die erhöhten Anforderungen bei der Arbeit an und mit der Scheibe werden in den Schulungsthemen abgebildet. Modernes, lasergestütztes Diagnose-Equipment aller gängigen Marken steht für die Trainings und Kalibrierungen bereit. Neben FAS-Schulungen für PKW und LKW stehen auch Anwendungs- und Reparaturtechniken im Fokus.

Das kompetente Team aus 16 Nationen setzt alles daran, auch weiterhin Produkte und Lösungen zu bieten, die die Kunden bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Dabei bleibt die Vision aktuell: den Ersatzteilmarkt zu ermöglichen und weiter auszubauen.

Ein Blick in die Geschichte

 

Kontakt:
PMA/TOOLS AG
Siemensring 42
47877 Willich
Tel.: 02154 922230
E-Mail: info@pma-tools.de
www.pma-tools.de

Quelle: PMA/TOOLS AG

25.05.2023
 

Autor: PMA/TOOLS AG
Quelle: PMA/TOOLS AG

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Im KSA-Schulungszentrum der KSA-Toolystems GmbH in Bühl

2023_04_04_v_t_bva_veranstaltung_ksa-toolssystems_autoglaser_de-1200-699

Die jüngste Begegnung mit Besichtigungstour im KSA-Schulungszentrum in Bühl, das u. a. auch BVA-Kooperationspartner...

Am Donnerstag, 29. Juni 2023 bei unserem Fördermitglied Sika Deutschland GmbH

2023_05_17_v_b_1_bva-mitgliederversammlung_bv-ansprech-bar_autoglaser_de_1200

Wir verbinden dieses Treffen bv ansprech bar aufgrund der guten Tagungsmöglichkeit mit unserer diesjährigen...

Das Kundenerlebnis ist der Schlüssel zum Erfolg

2022_04_05_v_b_glavista_logo_autoglaser_de_1200-699

Haben Sie genug von Autoglas-Lösungen, die Ihren individuellen Bedürfnissen nicht gerecht werden?...

Eine eindrucksvolle Firmengeschichte fortführen

2023_04_27_v_b_2_wintec-autoglas-schmidt_maike-schmidt_wolfsburg_autoglaser_de_1200-699

Der Traum vom eigenen Unternehmen. Wie oft hatte Maike Schmidt diesen Satz in ihrer beruflichen Laufbahn...

Fachkunde Hochvolt FHV/2s am 31. Juli + 01.August 2023 in Erwitte

2023_03_31_v_b_1_logo_hella_academy_bundesverband-autoglaser-ev_autoglaser_de_1200-699

Gerne machen wir auf das folgende Fachschulungsangebot „Fachkunde Hochvolt – FHV/2S aufmerksam....