Personelle Verstärkung für den Scheiben-Doktor

Scheiben-Doktor begrüßt Dirk Gerstenberg im Team

1. Juni 2017

Wie die Redaktion von autoglaser.de soeben erfahren hat, verstärkt ab dem 01.09.17 Dirk Gerstenberg das Team des Scheiben-Doktor.

Der 41-jährige Gerstenberg kommt vom Mitbewerber junited AUTOGLAS aus Köln nach Pohlheim und ist für den deutschlandweiten Ausbau des Partnernetzwerkes sowie die Öffentlichkeitsarbeit der Gesamtgruppe verantwortlich.

Hierzu sollen im Vorfeld bereits erste strategische Veränderungen besprochen und eingeleitet worden sein.

Das Scheiben Doktor System soll zukünftig noch interessanter für Bestandspartner aber auch für neue Autoglasfachbetriebe werden.

Die Redaktion von autoglaser.de ist gespannt auf die neue Strategie aus Pohlheim-Garbenteich und bleibt an den Geschehnissen dran!

Redaktion autglaser.de 01.06.2017

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: AUTO.net GLASinnovation gmbh

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Materialknappheit in der Autoindustrie

2021_10_11_v_b_lieferschwierigkeiten_autoglas_pixbay_autoglaser_de_1200-699

Die kalte Jahreszeit beginnt, jeder genießt es im warmen Wohnzimmer zu sitzen. Doch plötzlich fällt die...

GUARDIAN AUTOMOTIVE IST JETZT GLAVISTA

2021_10_04_v_bild_glavista_logo_autoglaser_de_1200_699

Die Umfirmierung von Guardian Automotive zu Glavista folgt einer Reihe bedeutender strategischer Entwicklungen...

Ralf und Wolfgang Schumann ehemals junited AUTOGLAS Osnabrück jetzt „Die Folienbutze"

2021_09_22_v_b2_die-folienbutze_werkstatt_osnabrueck_autoglaser_de-1200-699

Im Interview spricht die Redaktion von autoglaser.de mit den Geschäftsführern Herr Ralf Schumann und...

Fahrzeugschäden komplett digital abwickeln

2021_02_09_v_b_dekra_stundenverraechnungssatz_dekra_smat-repair_de

Die international führende Sachverständigenorganisation DEKRA ist bei der Schweizer Spearhead AG eingestiegen....

Fahrerassistenzsysteme können für Sicherheit sorgen

2021_02_09_v_b_dekra_stundenverraechnungssatz_dekra_smat-repair_de

Unfallforscher und Verkehrssicherheitsexperten sind sich einig: Mit Hilfe von Fahrerassistenzsystemen...