LKW-Kalibrierung

WABCOWÜRTH und Autoglas Schulungs-Center (ASC GbR) kooperieren

11. Dezember 2017

Die Kalibrierungsmöglichkeit von Kamera- und Sensortechnik nach einem Frontscheibentausch bei Pkw sollte inzwischen in jedem Autoglas-Betrieb vorhanden sein.

Zwar haben immer noch einige Betriebe mit den baulichen Gegebenheiten zu kämpfen, denn diese lassen sich nicht immer problemlos anpassen, jedoch ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um Einzelfälle handelt.

Ganz anders sieht es allerdings im LKW-Bereich aus. Spurhalte- und Notbremsassistent gehören seit 2015 in allen neuen LKW zur Serienausstattung. Auf die Werkstätten und Betriebe kommt inzwischen auch die Einstellung und Kalibrierung solcher Systeme nach einem LKW-Frontscheibentausch zu.

Wenn nun eine neue Generation intelligenter und moderner Diagnosesysteme auf die innovativ umgesetzte Technik eines LKW-Kalibrierungstargets trifft, dann können künftig auch die hohen Anforderungen der LKW-Hersteller in puncto Kalibrierung und Einstellung perfekt und herstellerkonform erfüllt werden.



Auf der Jahres-Tagung des Bundesverband Autoglaser e.V. Ende November in Hamburg hatte autoglaser.de die Möglichkeit, mit den BVA-Partnern Andreas Müller, Geschäftsführer Autoglas Schulungs-Center, Bastian Wolter, Key Account Manager Adolf Würth GmbH und Markus Richter, internationaler Großkundenbetreuer WABCOWÜRTH, zu sprechen und sich eingehend über die neu geschlossene Partnerschaft der Unternehmen zu informieren.



Wer die Unternehmen im Detail sind, was sie zur Partnerschaft veranlasst hat, wie die Funktionalitäten des Systems sind und mit welchen Vorteilen sich das System dem Markt präsentiert, dass erfahren Sie alles im Januar, wenn autoglaser.de exklusiv über die LWK-Kalibrierung berichtet.

Seien Sie gespannt auf Innovation und Fortschritt im Bereich LKW-Kalibrierung!

 

Martina Weller Redaktion autoglaser.de 10.12.2017


 

Bildquelle: Autoglas Schulungs-Center, WABCOWÜRTH, M. Weller

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: AUTO.net GLASinnovation gmbh

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Vollmer Autoglas Raunheim sucht Verstärkung

2020_01_23_v_b_stellenangebot_vollmer_autoglas_raunheim_autoglaser_de_1_339

Es gibt viele Betriebe, die Windschutzscheiben reparieren oder Scheiben tauschen. Wie gut sie das durchführen...

Wir waren bei KS Partnersystem GmbH

2020_01_20_v_b_ks_autoglas_buehl_logo_autoglaser_de_339

Eine Einladung führte die autoglaser.de Redaktion zur Zentrale von KS Partnersystem GmbH nach Bühl-Vimbuch...

Fortsetzung auf Autoglas.TV gestartet

2019_12_19_v_b_logo_autoglas_tv_autoglaser_de_339

Autoglas.TV zeigt „Vom Autoglaser für Autoglaser“ seit Dezember 2019 auf dem eigenen YouTube-Kanal. Wie...

Highlights der Digitalisierung rund ums Auto

2020_01_18_t_b_ces_lasvegas_pixabay_autoglaser_de_339

Mehr als 4.500 Aussteller aus 36 Produktkategorien präsentieren vom 7. bis zum 10. Januar 2020 auf der...

Allianz aus Glas-, Software- und Schulungskompetenz

2019_12_19_v_b_logo_wabcowuerth_autoglaser_de_339

Zum Jahresende 2019 hatten die Autoglaser aus der Region Bayern und Umgebung die Chance, sich ganztägig...