Mission erfüllt!

Guardian Automotive-Trimmvorrichtung

3. März 2020

Gesunde Mitarbeiter, verbesserte Qualität, geschonte Ressourcen und verkürzte Bearbeitungszeiten für schnelleren Service auf höherem Niveau.

Visionen können oft abgehoben klingen und ihr Bezug zur Realität ist schwer herzustellen. Wir bei Guardian Automotive sagen, unsere Vision ist es, „das Leben der Menschen zu verbessern, indem wir unsere Ressourcen bündeln, um hochwertiges Autoglas in Premiumqualität zu produzieren sowie unseren Kunden herausragenden Service zu bieten.“ Mit unserer neuen automatischen Trimmvorrichtung haben wir jetzt ein lebendiges Beispiel dafür, wie diese Vision im Alltag ankommt.
 
Der Reihe nach. 
Beim Laminieren von Windschutzscheiben kommt es an den Scheibenrändern zu PVB Folienüberständen, die nach dem Autoklav-Verfahren entfernt und entgratet werden müssen. Bislang eine mühevolle und kraftintensive Tätigkeit für die Mitarbeiter in unserer Produktion. Zudem kann es durch den hohen Krafteinsatz zu Schäden am Produkt und somit zu Ausschuss kommen.
 
Bildquelle: Guardian Autoglas GmbH
 
Die neue automatische Trimmvorrichtung setzt dem jetzt ein Ende und generiert zusätzlich noch eine Reihe weiterer Vorteile für alle Beteiligten – in erster Linie für unsere Kunden. War bislang lediglich eine manuelle Reduktion der Überstände auf 3 Millimeter möglich, so verkürzt der Roboter den Überstand auf nur noch einen Millimeter, bei höherer Präzision. Durch das verbesserte Handling ist auch die Gefahr von Splitterungen wesentlich kleiner, wodurch der Ressourceneinsatz sinkt und gleichzeitig die Qualität verbessert wird.
 
Lesen Sie hier, wie wir mit der automatischen Trimmvorrichtung die Gesundheit unserer Mitarbeiter schonen, den Ressourceneinsatz verringern, die Qualität verbessern und mit verkürzten Bearbeitungszeiten auch noch den Service erhöhen.
 
Guardian Automotive macht alle zum Gewinner: Mitarbeiter, Kunden und Autofahrer! 
 
Guardian Autoglas GmbH
Am Heegwald 19
D-76227 Karlsruhe
 
Anzeige: Guardian Autoglas GmbH
Textquelle: Guardian Autoglas GmbH
Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung: Guardian Autoglas GmbH

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: Guardian Autoglas GmbH

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen

2020_03_19_v_b_coronavirus_autoglaser_de_smart-repair_de_640

Wenn Unternehmen auf Grund der Corona-Krise in Zahlungsschwierigkeiten geraten, ist die Stundung von...

Wir sind für Sie erreichbar!

2020_03_24_v_b_1_homeoffice_autoglaser_de_smart-repair_de_339

In diesen schwierigen Zeiten müssen wir zusammenhalten und unser Team möchte einen Teil dazu beitragen...

Arbeitsrechtliche Folgen und Hinweise

2020_03_19_v_b_coronavirus_autoglaser_de_smart-repair_de_640

Es ist schwer sich den Nachrichten über das Corona Virus zu entziehen und gerade dann wenn wir ein Unternehmen...

Dem Autoglaser auf den Zahn gefühlt

2018_08_03_v_bild_guardian_automotive_autoglaser_de_339

Vor wenigen Tagen konnten wir von der Redaktion autoglaser.de gemeinsam mit Mitarbeitern von Guardian...

Veränderungen in der Geschäftsführung

2019_03_21_v_b_logo_neu_junited_autoglas_autoglaser_de_339

Seit 2012 ist Tobias Plester als Geschäftsführer maßgeblich für den Erfolg des Autoglas-Spezialisten...