WDR-Fernsehen entzaubert den Werbeunfug von CARGLASS

8. März 2010

Endlich! – müsste man laut rufen! Endlich befasst sich mal jemand mit den haarsträubenden Holzhammer-Argumenten der CARGLASS-Werbung. Der sauber recherchierte Fernsehbericht in der Reihe Servicezeit: Mobil des WDR am 2. März 2010 klärte den verunsicherten Verbraucher über die vermeintlichen Gefahren des Steinschlags auf.

Beim junited-Partner A1, Thorsten Schilling, in Dortmund machten die WDR-Redakteure Nägel mit Köpfen. Der Bordsteintest wurde mit einem betagten VW Golf plastisch nachvollzogen, ebenso wie der Unfug mit der Riss fördernden Klimaanlage. In beiden Fällen passierte um den vorhandenen Steinschlag herum mal überhaupt nichts.

Kein “Kraaack“ und gleich fliegt dir die Scheibe um die Ohren! Vielmehr bestätigte Prof. Reinhard Conrath von der RWTH Aachen die simulierten Versuche und erklärte die Vorgänge gut verständlich dem interessierten Zuschauer. Außerdem zeigt der Bericht sehr deutlich auf, was eine Verbundglasscheibe wirklich aushalten kann.

Im Interview erläuterte Thorsten Schilling auch noch mal deutlich, was es mit der Werbebotschaft “Kaskoversicherte zahlen keinen Cent für die Steinschlagreparatur“ auf sich hat.

Alles in allem ein gut gemachter Bericht, wie wir finden. Sehenswert für alle Autoglaser und gut zu verwenden im Verkaufsgespräch mit den Kunden.

Sehen Sie hier den Bericht www.servicezeit.de .

Das Redaktionsteam von autoglaser.de 08.03.2010

Autor: AUTO.net GLASinnovation

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Guardian Automotive erfüllt hohe Maßstäbe

2018_08_03_v_bild_guardian_automotive_autoglaser_de_339

Autos sind heute sicherer als je zuvor. Einen wesentlichen Beitrag zur Fahrzeugsicherheit leistet die...

Auto-Ersatzteile sollen erheblich billiger werden

2019_05_17_v_b_designschutz_ersatzteile_ampnet_photo_autoglaser_de_339

Es herrscht Aufruhr unter den Kfz-Werkstätten, denn die Bundesregierung will den Ersatzteil-Markt für...

KS Autoglas Zentrum Hennef hautnah erleben

2019_05_10_v_b_ks-autoglas-zentrum-hennef_autoglaser_de_339

Einen gut gelaunten Tag der offenen Tür feierte am 27.04.2019 von 10 bis 15 Uhr der Autoglasbetrieb „Ambiente...

Plan-B – was, wenn er fehlt?

2019_05_02_v_b_notfallplan_autoglaser_de_smart-repair_de_339

Wie vor kurzem in unserem Bericht Notfall-Ordner für Selbstständige Teil 1 bereits angekündigt, möchten...

“Autoglas to go” mobile Schadenaufnahme per App – Rollout GLASmatic go

2019_04_29_v_b_logo_buehrli_dataplan_glasmatic_software_app_autoglaser_de_339

Wertvolle Arbeitszeit sparen, komfortabler arbeiten, und schnell alle Daten verfügbar haben! bührli dataplan...