Wintec Autoglas

Das Partnernetz wächst, die Qualität steigt!

10. Februar 2020

Die Autoglas Branche ist in den vergangenen Jahren durch den technischen Wandel geprägt. Umso wichtiger ist es, die Entwicklung des Partnernetzwerks voran zu treiben.

Für die Wintec AG geht der Fokus dabei in zwei Richtungen: Neue Partner mit hohem technischen Qualitätsniveau gewinnen und die bestehenden Partner weiterentwickeln.
 
„Als Franchisegeber sind wir gefordert, unser System ständig für die anstehenden Veränderungen fit zu machen“, so Stefan Schmadtke, Vorstand der Wintec AG. Der Franchisegeber integriert stetig neue Partner, um die optimale Nähe zu den Kunden zu bieten. Das Anforderungsprofil ist dabei klar definiert: technisch auf hohem Niveau mit einem klaren Plan für die Zukunft, Affinität zu Vertrieb und Kundenservice und Leidenschaft für den Job.
 
Einen solchen Partner hat das Limburger Unternehmen auch in Maike Schmidt gefunden. Die Geschäftsführerin der Die Schmidt Autoglas GmbH mit zwei Standorten in Wolfsburg und Gifhorn freut sich auf die Zusammenarbeit. „Mit Wintec Autoglas haben wir den richtigen Partner gefunden. Die Gruppe ist in Bezug auf technisches Know-How, Innovation und Digitalisierung sehr weit vorn.
Bildquelle: Wintec Autoglas
v.L.: Stefan Schmadtke, Vorstand Wintec AG, Maike Schmidt, Geschäftsführerin Die Schmidt Autoglas GmbH
 
Das liegt ganz auf unserer Wellenlänge“, so Maike Schmidt. Mit der Übernahme des bestehenden Betriebs übernahm sie auch das komplette Team von den Auszubildenden, Aushilfen über die Verkaufsmannschaft bis hin zu den Monteuren, die bereits seit vielen Jahren für das Unternehmen tätig sind. Das Unternehmen ist seit Februar 2020 Partner im Franchise Netzwerk von Wintec Autoglas. 
 
„Frau Schmidt und ihr Team sind für uns der Idealtyp für einen neuen Partner. Vom ersten Gespräch an war klar, dass wir hier einen Partner gefunden haben, der unsere Werte und Ansprüche an Kundenorientierung und Service zu 100% teilt“, so Stefan Schmadtke. Für Maike Schmidt ist das Geschäft als Partner eines Systems nichts Neues: „Wir haben viele Jahre mit einem anderen Systemgeber zusammengearbeitet. Jetzt war es an der Zeit, eine wegweisende Entscheidung für die Zukunft zu treffen. Ich sehe in Wintec Autoglas die Marke und das System, das in vertrieblicher und technischer Hinsicht aber auch in der Innovationskraft die besten Voraussetzungen für uns bietet“, freut sich Maike Schmidt über die neue Partnerschaft.
 
Das Netzwerk von Wintec Autoglas wird auch 2020 wachsen. „Wir werden in diesem Jahr unsere Strategie zur Gewinnung neuer Partner weiterentwickeln, um die Qualität des Netzwerks auch für die Zukunft gewährleisten zu können“, gibt Stefan Schmadtke einen Ausblick. Einige Anfragen musste der Franchise Geber aber auch ablehnen: „Viele Gebiete sind bereits vergeben, bei anderen Anfragen passten dann die bereits genannten Parameter nicht zusammen. Wir stehen hier klar in der Pflicht unserer Kunden, Partner zu finden, die unseren Serviceanspruch und Kundengedanken teilen“, stellt der Wintec AG Vorstand klar. 
 
Wintec AG
Diezer Straße 104
65549 Limburg
Tel. + 49 6431 9837-0
 
Quelle: Text und Bilder Wintec AG

 

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: Wintec Autoglas

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Materialknappheit in der Autoindustrie

2021_10_11_v_b_lieferschwierigkeiten_autoglas_pixbay_autoglaser_de_1200-699

Die kalte Jahreszeit beginnt, jeder genießt es im warmen Wohnzimmer zu sitzen. Doch plötzlich fällt die...

GUARDIAN AUTOMOTIVE IST JETZT GLAVISTA

2021_10_04_v_bild_glavista_logo_autoglaser_de_1200_699

Die Umfirmierung von Guardian Automotive zu Glavista folgt einer Reihe bedeutender strategischer Entwicklungen...

Ralf und Wolfgang Schumann ehemals junited AUTOGLAS Osnabrück jetzt „Die Folienbutze"

2021_09_22_v_b2_die-folienbutze_werkstatt_osnabrueck_autoglaser_de-1200-699

Im Interview spricht die Redaktion von autoglaser.de mit den Geschäftsführern Herr Ralf Schumann und...

Fahrzeugschäden komplett digital abwickeln

2021_02_09_v_b_dekra_stundenverraechnungssatz_dekra_smat-repair_de

Die international führende Sachverständigenorganisation DEKRA ist bei der Schweizer Spearhead AG eingestiegen....

Fahrerassistenzsysteme können für Sicherheit sorgen

2021_02_09_v_b_dekra_stundenverraechnungssatz_dekra_smat-repair_de

Unfallforscher und Verkehrssicherheitsexperten sind sich einig: Mit Hilfe von Fahrerassistenzsystemen...