Servicestarker Schadendienstleister 2021

Wintec Autoglas wird erneut für hohe Servicequalität ausgezeichnet

29. Juni 2021

Wintec Autoglas ist auch im Jahr 2021 als Servicestarker Schadendienstleister ausgezeichnet worden.

„Same procedure as last year“ – unter diesem Motto könnte man die Verleihung der Auszeichnung zum Servicestarken Schadendienstleister für Wintec Autoglas zusammenfassen. Corona-bedingt fand die Preisverleihung auch in diesem Jahr digital statt, und – wie im letzten Jahr gehört Wintec Autoglas zu den ausgezeichneten Unternehmen.

„Diese Auszeichnung ist für uns immer wieder etwas Besonderes. Sie hat für uns und in der Branche zurecht einen hohen Stellenwert, denn nichts ist im Schadenprozess wichtiger als ein zufriedener Kunde. Unser Versicherungsnetzwerk ist der Hauptmotor für die Entwicklung des Geschäfts, der partnerschaftliche Umgang und unser Serviceversprechen schaffen für alle Seiten eine langfristige Perspektive“ so Markus Buchcik. Der Wintec Autoglas Prokurist und Direktor Sales nahm am 25.6.21 die Auszeichnung in der virtuellen Preisverleihung entgegen.



Die Fachjury ist auch in diesem Jahr mit hochkarätigen Experten aus der Versicherungswirtschaft besetzt, die die Strategien, Maßnahmen und Konzepte der Kandidaten durchleuchtet und bewertet haben. Besonderes Augenmerk legte das Gremium dabei auf digitale Prozesse und Kundenbegeisterung.

„Durch persönliche und digitale Nähe schaffen wir Vertrauen, mit unseren Serviceleistungen schaffen wir Begeisterung,“ erklärt Markus Buchcik. Zu diesem Paket gehören eine digitale Strecke zur Terminvereinbarung für Endkunden, Agenturen und Makler, zum anderen liegen die Stärken von Wintec Autoglas insbesondere bei den Mobilitätsangeboten und der Flexibilität.

„Die Customer Journey im Schadenfall startet heute in vielen Fällen online. Mit unserer Digitalstrategie tragen wir dieser Entwicklung, die mit der Pandemie noch einmal mehr Fahrt aufgenommen hat, besondere Rechnung. Ein Kunde kann, wenn er das möchte, schon heute seinen Vorgang vollständig digital bei uns platzieren. Unsere Tools ermöglichen darüber hinaus eine volldigitale Abwicklung, sowohl mit dem Kunden als auch mit der Versicherung“ erklärt Wintec Autoglas Geschäftsführer Stefan Schmadtke.

Quelle: Text und Bilder Wintec AG

Autor: Wintec Autoglas GmbH
Quelle: Wintec Autoglas GmbH

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Materialknappheit in der Autoindustrie

2021_10_11_v_b_lieferschwierigkeiten_autoglas_pixbay_autoglaser_de_1200-699

Die kalte Jahreszeit beginnt, jeder genießt es im warmen Wohnzimmer zu sitzen. Doch plötzlich fällt die...

GUARDIAN AUTOMOTIVE IST JETZT GLAVISTA

2021_10_04_v_bild_glavista_logo_autoglaser_de_1200_699

Die Umfirmierung von Guardian Automotive zu Glavista folgt einer Reihe bedeutender strategischer Entwicklungen...

Ralf und Wolfgang Schumann ehemals junited AUTOGLAS Osnabrück jetzt „Die Folienbutze"

2021_09_22_v_b2_die-folienbutze_werkstatt_osnabrueck_autoglaser_de-1200-699

Im Interview spricht die Redaktion von autoglaser.de mit den Geschäftsführern Herr Ralf Schumann und...

Fahrzeugschäden komplett digital abwickeln

2021_02_09_v_b_dekra_stundenverraechnungssatz_dekra_smat-repair_de

Die international führende Sachverständigenorganisation DEKRA ist bei der Schweizer Spearhead AG eingestiegen....

Fahrerassistenzsysteme können für Sicherheit sorgen

2021_02_09_v_b_dekra_stundenverraechnungssatz_dekra_smat-repair_de

Unfallforscher und Verkehrssicherheitsexperten sind sich einig: Mit Hilfe von Fahrerassistenzsystemen...