Fachbetriebe im Porträt

AUGLA Autoglas – Garant für Sicherheit und Durchblick

18. Mai 2015

Das Unternehmen AUGLA Autoglas wurde 1979 gegründet und ist heute mit seinen 4 Betrieben in Köln-Porz, Bonn-Beuel, Leverkusen und Frechen flächendeckend in Nordrhein-Westfalen vertreten.

AUGLA Autoglas hat sich auf die Reparatur und Erneuerung, sowie den Handel mit Autoglas und dessen Zubehör spezialisiert und deckt die breite Sparte von PKW, LKW über Busse bis hin zu Wohnmobilen aller Hersteller ab. Selbst große Fuhrparkflotten zählen schon seit Jahren zu den Kunden und Partner der Firma AUGLA.

Kompetenz wird hier groß geschrieben; kann das Unternehmen auf eine über 35-jährige Erfahrung im Bereich Autoglas zurückblicken. Anfang 2010 haben sich Mitarbeiter dazu entschieden, das Unternehmen künftig als Service GmbH weiter zu führen. Seit dem Ausscheiden von Frau P. Lense im April 2013, führt Reiner Tonat, als alleiniger Geschäftsführer der AUGLA, das Unternehmen effizient weiter.

Mit der Einführung einer kostenlosen Service-Nummer 0800-211 212 im März 2015, ist das Unternehmen von 0.00 bis 22.00, fast rund um die Uhr, erreichbar! Im Schadensfall wird also niemand im Regen stehen gelassen!
Ein Monat später erfolgt dann, ganz aktuell, der Beitritt zum BfA (Bund freier Autoglaser).

Ein starker Partner also, wenn es um Autoglas geht!

Das Unternehmen AUGLA arbeitet nach seinen fünf Prinzipien und erfüllt somit nicht nur Aspekte zum Service und zur Qualität. Nachhaltigkeit wird hier ebenso gelebt, wie Kommunikation:

  • Kompetente Kundenberatung
  • Verwendung qualitativ hochwertiger und umweltverträglicher Materialien
  • Fehlerfreie und umweltverträgliche Arbeitsausführung
  • Rasche Auftragsabwicklung
  • Offene Kommunikation mit Mitarbeitern, Kunden und der interessierten Öffentlichkeit
SERVICE – wird bei AUGLA Autoglas groß geschrieben! Die mobilen Serviceteams bieten volle Flexibilität und sind so ausgerüstet, dass fast alle Montagen auch vor Ort beim Kunden ausgeführt werden können. Selbstverständlich bietet die Firma AUGLA auch einen Hol- und Bringservice für alle Kunden an oder stellt dem Kunden, je nach Wunsch, einen kostenlosen Ersatzwagen zur Verfügung. Mit 28 freien Werkstätten – als Servicestationen im Umkreis, hat die AUGLA starke Partner an der Hand, weitere sind derzeit in Planung.
 
 

Die AUGLA ist bei den Versicherungsunternehmen als zuverlässiger Partner bekannt, wovon die Kunden des Unternehmens durch eine einfache und problemlose Abwicklung, welche selbstverständlich die AUGLA für den Kunden übernimmt, ihrer Kfz-Glasschäden profitieren. In allen Betrieben werden ausschließlich Ersatzteile von namhaften, zertifizierten Glas-Herstellen, welche nur Erstausrüsterqualität produzieren, verwendet. Das heißt, die verbauten Ersatzteile entsprechen der Qualität von Originalersatzteilen.

Durch die rassant fortschreitende Technologie bei den Scheibenausstattungen und der im Fahrzeug verbauten Assistent- und Kamerasysteme, werden Sensoreinstellungen und Kamerakalibrierungen nach dem Tausch einer Frontscheibe notwendig. Seit Januar diesen Jahres setzt das Unternehmen das CSC-Tool und Mega Macs 42SE von Hella Gutmann für diese Arbeiten ein.

Das Portfolio des Unternehmens wird ergänzt durch Tönungsfolierungen, sowie Carwrapping und Werbebeschriftung in Zusammenarbeit mit der Firma Createc, ein Unternehmen, das ebenso, wie der Hauptsitz der AUGLA, in Köln-Porz ansässig ist. Selbstverständlich sind diese Art von Arbeiten auch in den einzelnen AUGLA-Filialen möglich.

Rainer Tonat arbeitet eng mit seinem Team zusammen, weshalb er seine Mitarbeiter für die wertvollste Ressource des Unternehmens hält.
Folglich wird ein hohes Augenmerk auf Qualifikation gelegt. Einweisung, Ausbildung und Weiterbildung werden ebenso gefördert, wie Eigenverantwortlichkeit, Umweltschutz und die vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Mitarbeiter untereinander und der Mitarbeiter mit der Geschäftsführung.
 
 
 
Neben all den Themen rund um den Geschäftszweig Autoglas, nimmt das Unternehmen AUGLA auch stark am gesellschaftlichen Leben teil und unterstützt als Sponsor:

verschiedene Fußballvereine, den Basketball Club Telekom Baskets Bonn
 

und den Verein Menschen für Tiere e.V.!
 

AUGLA – der Name steht für:


Autoglas

Zufriedenheit

Engagement

Leistung

Qualität


Wir vom Redaktionsteam des autoglaser.de wünschen dem Unternehmen AUGLA und Reiner Tonat in Zeiten starken Wettbewerbs und rassant fortschreitender Entwicklung neuer Technologien weiterhin alles Gute für eine chancenreiche und erfolgreiche, wirtschaftliche Zukunft.

Ihr Redaktionsteam autoglaser.de 18.05..2015 (Martina Weller)

 

Autor: AUTO.net GLASinnovation

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Wintec Autoglas Hoffmann

2017-09-26_vorschaubild-logo-wintec-339-189

„Ein zufriedener Kunde ist mehr wert als eine Reklamation“...

FahrzeugGLAS Sassnitz

2016-10-20_vorschaubild-ruegen-sassnitz-339-189

Die Halbinsel Jasmund im Nordosten der Insel Rügen zieht nicht nur ihre Besucher in seinen Bann, sondern...

Qualität mit Köpfchen - Service mit Herz

2015-11-30_vorschaubild-autoglas_baden-339-189

Die Autoglas & Fahrzeugpflege Baden ist ein Unternehmen mit komplettem Rundum-Service: Hier werden die...

Fahrzeug-Fix Deutschland GmbH

2015-06-19_vorschaubild-missala-339-189

Am 27. Oktober 2012 war es soweit, die Sieger und Platzierten des Deutschen Werkstattpreises wurden in...

Autoglas Darmstadt

2015-06-19_vorschaubild-blechmann-339-189

Größtes Scheibenlager im Rhein-Main-Gebiet. Wenn ein bekannter und bewährter Handwerksbetrieb mit einem...