Haftpflichtversicherung reicht nicht aus

Steinschlag in der Windschutzscheibe

Bei einem Steinschlag wird das Autoglas durch einen Stein oder spitzen Gegenstand beschädigt, was häufig auch der Grund für einen Riss in der Scheibe ist. Reicht die Haftpflichtversicherung aus, um den Schaden zu beheben?

Eine Steinschlagreparatur ist möglich, wenn die Schadensstelle kleiner als eine Zwei-Euro-Münze ist, es sich nicht um einen größeren Riss in der Scheibe handelt und der Steinschlag sich außerhalb des Sichtfelds befindet. Kleinere Risse werden überwiegend günstig repariert und sind für Kaskoversicherte komplett kostenlos.

Handelt es sich um einen größeren Schaden an der Scheibe, ist eine Reparatur dann noch möglich? Wenn der Schaden zuerst nur sehr klein ist und nicht als störend erscheinen mag, verändert die Beschädigung die Spannungsverhältnisse der Scheibe. Dies kann im späteren Verlauf zum kompletten Bruch führen. Ist der Steinschlag nicht mehr zu reparieren, muss zwangsläufig die Windschutzscheibe ausgewechselt werden.  


Bildquelle: Auto-Medienportal.net

In den meisten Fällen springt auch hier die Versicherung ein und Sie als Fahrzeughalter müssen nur einen Teil der entstanden Kosten übernehmen. Hier wiederum stellen sich viele die Frage: Windschutzscheibe muss ausgetauscht werden, aber welche Kosten kommen ohne Versicherungsschutz auf mich zu?


Bildquelle: Auto-Medienportal.net

Die Kosten für eine Steinschlagreparatur hängen im großen und ganzem von drei wichtigen Aspekten ab: Ist eine Reparatur überhaupt möglich, muss die Windschutzscheibe ausgetauscht werden und kommt die Versicherung für den Schaden auf?

Was deckt die Haftpflichtversicherung
Viele Versicherte stellen sich die Frage: Welche Kosten deckt meine KFZ-Haftpflichtversicherung ab. Bei einer gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherung, müssen sie als Fahrzeughalter die Kosten für die Reparatur oder den Austausch der Windschutzscheibe in vollem Umfang selber tragen müssen.

Teil- oder Kaskoversicherung
Besteht eine Teil- oder Vollkaskoversicherung, so übernimmt die Versicherung die Reparaturkosten oder mindestens einen Teil der entstandenen Kosten. Die Höhe des Schadenersatzes ist hier immer abhängig von der Höhe Ihrer vereinbarten Selbstbeteiligung. Wichtig zu wissen ist, dass die Versicherung nur die Kosten übernimmt, die die vereinbarte Selbstbeteiligung überschreiten. Zusätzlich übernimmt die Kaskoversicherung die Kosten für die in der Scheibe eingebauten Kamerasysteme und Sensoren, falls diese nicht separat ausgetauscht werden. 

Wann ist die Steinschlag-Reparatur kostenlos?
Sie haben eine Teilkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen? Dann ist die Steinschlagreparatur für Sie kostenlos! Besteht ein mit der Versscherung ein Teilkasko-Vertrag mit Werkstattbindung, dann sollten Sie die Steinschlagreparatur in einer Partnerwerkstatt des Versicherers durchführen lassen, denn bei der Wahl einer anderen Werkstatt müssen die Kosten zum größten Teil selbst getragen werden.

Warum ist die Steinschlag-Reparatur kostenlos?
Einige Versicherungsgesellschaften ziehen eine Steinschlag-Reparatur dem Austausch der Windschutzscheibe vor, daher wird in den  meisten Fällen von der Versicherung auf die Zahlung der Selbstbeteiligung verzichtet.

Schuldfrage: Kann der Unfallverursacher haftbar gemacht werden?
Ein voraus fahrendes Auto wirbelt einen Stein auf und hinterlässt somit einen Steinschlag auf der eigenen Frontscheibe. Hier ist die Schuld- wie auch die Haftungsfrage nicht einfach zu klären, denn die  Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers haftet in der Regel nicht, da es sich um ein Ereignis handelt, dass nicht abzuwenden ist.

Fazit: Besitzt man dementsprechend keine Kaskoversicherung so muss man als Geschädigter für den Schaden selber aufkommen. Ausnahme: Der Verursacher haftet dann, wenn dieser einen sichtbaren Gegenstand auf der Fahrbahn übersieht oder die Geschwindigkeitsbeschränkung nicht beachtet.

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: AUTO.net GLASinnovation gmbh

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere Ratgeber

Welche Strafe droht bei nicht repariertem Steinschlag?

2018_12_04_justitia_pixabay_autoglaser_de_339

Wenn sich ein Steinschlag im Sichtfeld, oder zu nah am Rand der Scheibe befindet, können bei einer Kontrolle...

Kennzeichnung von Autoscheiben

2018_11_12_v_bild_originalscheibenstempel_windschutzscheibe_autoglaser_de_339

Der Stempel an den Autoscheiben drückt einiges über die Autoscheibe aus. Schaut man sich einmal die Autoscheiben...

Warum müssen Kamera und Radar kalibriert werden?

2018_11_12_v_bild_kalibrierung_hella_gutmann_autoglaser_de_339

Spurhalte- und Fernlichtassistenten bis Abstandsradar und tote Winkelassistenten - Fahrerassistenzssysteme...