Wintec Autoglas Jahrestagung

Superhelden gibt es wirklich!

9. April 2019

Mitte März stand Dresden ganz im Zeichen der Superhelden. Die Wintec AG veranstaltete die Jahrestagung 2019 im Dresdner Maritim Hotel & Internationalen Congress Center.

Kalibrierung, Kundenbegeisterung und Digitalisierung, standen als Schwerpunktthemen ganz oben auf der Agenda.

Sie haben mit Sicherheit den einen oder anderen Comic schon in den Händen gehalten, dann kennen Sie bestimmt noch die Helden aus dem Marvel und DC-Universum? Die unfassbare Welt von Wonder Woman, Thor, Batman, Captain America, Hulk, Spiderman und Superman. Alle diese Helden haben ihre ersten Erfolge in Comic Heften gefeiert aber auch im wahren Leben sind die Retter längst präsent. Unter dem Motto „Willkommen im Jahr der Kundenbegeisterung“ trafen sich am 15. und 16. März die Wintec Autoglas Partner zur Jahrestagung in Dresden.


Landung und Begrüßung durch den Vorstand Stefan Schmadtke der Wintec AG (Bildquelle: colornews)

2018 ist für die gesamte Autoglaserbranche ein schwaches Jahr mit wenig Niederschlag und Hagel gewesen. Doch für Wintec Autoglas war es eine gute Saison! Aus diesem Grund, dürfen sie sich zurecht als Superhelden bezeichnen, denn das Unternehmen konnte in einem um 10 % fallendem Markt 10 % mehr Umsatz generieren.

Es dürfte wohl eine aufwendige Kampagne zum diesjährigen Jahrestag gewesen sein, denn in einem eigens dafür produzierten Wintec Avengers Film richtete das Unternehmen den Scheinwerfer auf die Superhelden und ihr gemeinsam zum 01.01.2019 umgesetztes Gruppenziel: FAS-Kalibrierung an allen Standorten, das für die Wintec Autoglas Partner einen hohen Invest und Schulungsaufwand bedeutete. Die Investition stellte sich aber bereits nach wenigen Monaten als richtiger Weg in der Zusammenarbeit mit den Versicherern heraus, spart dies doch Drittrechnungen für externe Kalibrierungen und reduziert somit den vom Versicherer zu leistenden Schadenaufwand.


Über 300 Wintec Autoglas-Partner, Vertreter führender Versicherer sowie Mitarbeiter der Wintec Autoglas-Zentrale und von Innovation Group (Bildquelle: colornews)

„Wollen uns weiter verbessern“
Bei der diesjährigen Jahrestagung konnte auch die Geschäftsführung der Wintec Autoglas Western Europe mit Sitz in Frankreich begrüßt werden. Die Zahl der Standorte wurde durch das Engagement der Bestandspartner weiter ausgebaut und Lücken in der Flächenabdeckung weiter verringert. Von der Erreichbarkeit bis zu Schnittstellen von und zum Kunden, größere Kundennähe sowie verbesserte Standortqualitäten und das Kalibrieren im LKW- und Bus-Bereich als auch die Bestätigung durch Externe, hat gezeigt, dass Wintec Autoglas sich nochmal in allen Bereichen verbessert hat. Auch 2019 möchte das Unternehmen an die Erfolge des Vorjahres anknüpfen.

Das Autoglas-Franchise-Unternehmen zeigt operative Stärke und blickt optimistisch in die nächste Saison. Künftiges Wachstumspotenzial will die Wintec AG auch mit hohen Investitionen erschließen. In der Zwischenzeit hat das Unternehmen eine Reihe von Entscheidungen zur künftigen Struktur vorbereitet. Stefan Schmadtke gab bekannt, dass die Gremien mit den Kernthemen Kundengewinnung, Standortentwicklung und Digitalisierung, die Arbeit erfolgreich aufgenommen haben und die Entscheidungswege im Vorfeld einer Beiratsabstimmung vorbereiten.

Darüber hinaus hat das Unternehmen intensiv an seiner Softwarelösung mit dem Namen INVIA gearbeitet und sie auf ein hohes Maß an Datenschutz gebracht, damit sie noch in diesem Jahr sicher an den Start gehen kann. INVIA wird die komplett digitale Kommunikation zwischen Werkstatt, Kunde sowie Versicherer und soll den kompletten Reparaturprozess von der Dialogannahme bis zur verifizierten Rechnungsstellung steuern. 

Eindrucksvoll waren auch die Vorträge von Innovation Group Vorstandsvorsitzendem Matthew Whittall über „Zukunft und Pläne bei der Neukundengewinnung und bei der Optimierung von internen Prozessen“ sowie WinLocal Geschäftsführer Carsten Schmidt, welcher die Mitglieder in das Thema Bewertungsmanagement einführte.

Zukunft und Pläne bei der Neukundengewinnung und bei der Optimierung von internen Prozessen durch den Vorstandsvorsitzenden der Innovation Group Matthew Whittall (Bildquelle: colornews)

Beide Vorträge sorgten bei den Anwesenden für staunende Gesichter. Den Abschluss der Vorträge hielt Gastredner Sven Göth mit einer Gedankenreise auf die er die Teilnehmer mitgenommen hat. Mit seiner Reise „Die Mobilität der Zukunft“ eröffnete der Futurist, Keynote Speaker und Coach noch einmal eine völlig neue Perspektive über Mobilität in der Zukunft und Innovation. Zwischen den Vorträgen bot sich bei Kaffee und leckeren Snacks die Gelegenheit den einen oder anderen Gedankenaustausch stattfinden zu lassen.

Zum Abschluss des Programms der Jahrestagung hat Stefan Schmadtke 3 Partnerbetriebe für ihre lange und erfolgreiche Zusammenarbeit ausgezeichnet.

30-jähriges Jubiläum
Wintec Autoglas Berlin-Lichterfelde
Kono GmbH
Lutz Köhler

25- jähriges Jubiläum
Wintec Autoglas Nuthe-Urstromtal
Ralf und Ingo Hasenjürgen

20- jähriges Jubiläum
Wintec Autoglas München-Milbertshofen am Hart
Freudenberger Autoglas GmbH
Dagmar Trostmann

Der Vorstand bedankte sich bei den Jubilaren für jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit, aber vor allem für das Engagement sowie die Loyalität zur Wintec Autoglas.

Anschließend verriet Stefan Schmadtke, dass die Wintec AG über einen gewissen Zeitraum „Mystery Calls“ bei den Partnerbetrieben tätigte. Die Betriebe wurden unter anderem auf Freundlichkeit, Erreichbarkeit und Terminsteuerrung geprüft. Wintec Autoglas Hameln GbR, welcher recht neu zur Franchise-Familie gehört, hatte als einziger die volle Punktzahl in allen Bereichen erreicht. Die Inhaber Bettina Wallbaum und Martin Kasten wurde dementsprechend ausgezeichnet. Ein Ansporn für alle Partner!


Helden machen (k)eine Pause (Bildquelle: colornews)

Krypton – der Heimatplanet von Superman
Nach so viel fachlicher Information bot die Abendveranstaltung „Die Stunden der Superhelden“ mit einem gemeinsamen Abendessen Raum für Unterhaltung, zu dessen Höhepunkt eine Quiz-Show zu kuriosen Fakten rund um das Thema Superhelden zählte. Die Teilnehmer zeigten sich begeistert und das anschließende Ausklingen des Abends im Internationalen Congress Center verlieh der Jahrestagung einen krönenden Abschluss.

Am Freitagabend endete der offizielle Teil der Jahrestagung für alle Gäste. Der erste Tag war eingebettet in ein attraktives Programm mit vielen Informationen für alle am Glasschadenreparaturprozess Beteiligten. Am darauffolgenden Tag startete für die Wintec Autoglas Partner nach einem gemütlichen Frühstück der zweite Tagungstag mit Zahlen, Daten, Fakten und der Präsentation neuer Projekte sowie anschließender Lieferanten Rallye und der Fortsetzung des geschlossenen Bereichs. Die rundum erfolgreiche Veranstaltung fand am Samstagabend seinen Ausklang.

Danke!
autoglaser.de durfte dabei sein und konnte an dieser großartigen Jahrestagung eine starke Gemeinschaft wahrnehmen, welche die Einheit der Marke Wintec Autoglas repräsentiert. Wir bedanken uns bei den Veranstaltern und allen Mitwirkenden der Wintec AG für eine großartige Jahrestagung 2019 in der Landeshauptstadt Dresden.

 

Ihre Alexandra Goeke 09.04.2019
Redaktion autoglaser.de

Bildquelle: Lisa Möckel colornews

Autor: AUTO.net GLASinnovation
Quelle: AUTO.net GLASinnovation gmbh

Kommentar schreiben

Spamschutz:

Weitere News

Geballte Kraft auf dem Böhler Areal

2019_05_27_v_b_tasc-expo_duesseldorf_boehler_areal_autoglaser_de_339(1)

Oktober, Düsseldorf, Produktneuheiten und Come together: Während der tasc 2019 gibt es wieder die Gelegenheit...

Netzwerk für Fahrzeugglasreparatur und –Ersatz

2019_06_04_v_b_logo_belron_agc_autoglaser_de_339

Belron®, weltweit führende Gruppe bei der Reparatur und dem Austausch von Fahrzeugglas und AGC Automotive...

Fachmesse mit Werkstattatmosphäre und Live-Demonstrationen

2019_05_27_v_b_tasc-expo_duesseldorf_boehler_areal_autoglaser_de_339

Die tasc wächst, und mit ihr das Angebot rund um die Themen Autoglas, Smart-Repair und Fahrzeugaufbereitung....

Guardian Automotive erfüllt hohe Maßstäbe

2018_08_03_v_bild_guardian_automotive_autoglaser_de_339

Autos sind heute sicherer als je zuvor. Einen wesentlichen Beitrag zur Fahrzeugsicherheit leistet die...

Auto-Ersatzteile sollen erheblich billiger werden

2019_05_17_v_b_designschutz_ersatzteile_ampnet_photo_autoglaser_de_339

Es herrscht Aufruhr unter den Kfz-Werkstätten, denn die Bundesregierung will den Ersatzteil-Markt für...